… bis Fuß

Das neue Jahr hat angefangen, man kann schon an Frühling denken – Zeit nach Ohren und Hals noch schnell die Füße einzupacken :-)

DSCF6328

Die Socken lassen sich ruckzuck in 3-4 Stunden stricken – mit entsprechend dicker & kuscheliger Wolle. Da die Socken keine Ferse haben, sondern sich durch das Spiralmuster prima an den Fuß anpassen, sind sie auch für Sockenstrickmuffel gut geeignet.

Und wenn man schon einmal dabei ist, strickt man noch eine und noch eine und …

DSCF6325  DSCF6329

Die Anleitung ist etwas umfangreicher, daher diesmal als pdf:

Kuschelsocken

Und nun der Hals …

Es wir immer kälter, Zeit nach den Ohren auch den Hals zu wärmen :-)

 eule1

Daher habe ich diesen kleinen Eulenloop für Kinder (3-4 Jahre) gestrickt. Er liegt eng an – wer es lockerer mag, setzt einfach das Muster fort.

Verstrickt wurde hier „Online Tessa“. Für sehr empfindliche Kinderhälse sollte man ggf. ein weicheres Garn nehmen.

  • 168 Maschen anschlagen.
    In Runden stricken, dabei gleich zu Beginn die Maschen zur Runde schließen.

  • 1.R: *12 M re, 12 li, ab * wiederholen

  • 2. – 6. Runde ebenso stricken

  • 7. R: *12 M re, 2 li, 8re, 2 li, ab * wiederholen

  • 8. R: ebenso stricken

  • 9. R: *12re, 2li, 2M auf Zusatznadel zurücklegen, 2re, Zusatznadel re stricken, 2 M auf Zusatznadel vorlegen, 2re, Zusatznadel re stricken, 2 li, ab * wiederholen

  • 10. R: *12re, 2li, 8re, 2li, ab * wiederholen

  • 11. – 16. Runde ebenso stricken

  • 17. R: *12re, 2li, 2M auf Zusatznadel zurücklegen, 2re, Zusatznadel re stricken, 2 M auf Zusatznadel vorlegen, 2re, Zusatznadel re stricken, 2 li, ab * wiederholen

  • 18. -20.R: *12re, 2li, 8re, 2li, ab * wiederholen

  • 21. R: *12re, 2li, 2M auf Zusatznadel zurücklegen, 2re, Zusatznadel re stricken, 2 M auf Zusatznadel vorlegen, 2re, Zusatznadel re stricken, 2 li, ab * wiederholen

  • 22. R: *12re, 2li, 1M auf Zusatznadel zurücklegen, 1re, Zusatznadel li stricken, 4re, 1 M auf Zusatznadel vorlegen, 1li, Zusatznadel re stricken, 2 li, ab * wiederholen

  • 23. – 26. R: 12 re,*12 M re, 12 li, ab * wiederholen

  • Maschen abketten wie sie erscheinen.

  • Fäden vernähen

  • Perlen/Glitzersteine als Augen aufnähen

eule2

Warme Ohren!

 stirnband2

Es wird kälter, Zeit für warme Ohren!

Dieses Stirnband/Ohrwärmer ist schnell gestrickt. Wer geschickt mit der Nähmaschine ist, kann als Futter an der Innenseite auch noch etwas Fleece o.ä. einnähen.

Das braucht man für ein Stirnband für 10-12jährige Kinder:

Garn

Online Linie 55 „Montego“ (100g, Lauflänge 100m), Farbe 01 (weiß) und 39 (türkis)

Nadelspiel Größe 6

Muster

1. Runde: in weiß 1re, 1 re Masche eine Reihe tiefer eingestochen stricken

2. Runde: in weiß alle Maschen links stricken

3. Runde: in türkis 1 re Masche eine Reihe tiefer eingestochen stricken, 1 re

4. Runde: in türkis alle Maschen links stricken

So geht’s

  • 44 Maschen in türkis anschlagen.

  • 1 Runde rechte Maschen stricken, dabei die Maschen auf die Nadeln des Nadelspiels verteilen.

  • 1 Runde linke Maschen stricken.

  • 5 x das Muster stricken (= 20 Runden, insgesamt dann 22 Runden).

  • Aus dem Muster die ersten beiden Runden in weiß stricken (= 24 Runden).

  • 1 Runde in türkis linke Maschen stricken.

  • Maschen abketten.

  • Fäden vernähen

Für größere oder kleinere Stirnbänder den Maschenanschlag ein wenig variieren.

stirnband

 

 

Herzlich Willkommen!

DSCF5971

Herzlich Willkommen auf minimaschen.de!

Wie der Name schon ahnen lässt gibt es hier gehäkelte und gestrickte Kleinigkeiten, vor allem auch für kleine Kinder.

Ich stricke und häkele inzwischen seit gut 30 Jahren. In dieser Zeit habe ich festgestellt, dass es so viele Garne, Muster und Ideen gibt die ich ausprobieren möchte, dass ich lieber nur kleine Kleidungsstücke, Accessoires etc. herstelle.

Auf minimaschen.de möchte ich nun die von mir hergestellten Sachen zeigen und zur Nachahmung, Abwandlung oder Weiterentwicklung anregen. Damit dies einfacher ist, wird es dazu natürlich immer eine Anleitung geben – entweder selbst erdacht oder mit Verweis auf die entsprechenden Bücher oder Kreativmagazine.

Zum Einstieg gibt es hier nun die Anleitung zum „Zpagetti Herz“:

Garn: Zpagetti in rot

Häkelnadel Größe 12

Das fertige Herz ist ca. 8×7 cm groß.

1. 4 Luftmaschen anschlagen und zum Kreis schließen.

2. 3 Luftmaschen häkeln.

3. In die Kreismitte die folgenden Maschen häkeln:

1 Stäbchen

2 halbe Stäbchen

1 Stäbchen

2 halbe Stäbchen

1 Stäbchen

4. 2 Luftmaschen häkeln

5. Mit einer Kettmasche durch die Kreismitte abschließen

6. Faden sichern und abschneiden

7. Fäden vernähen

8. Das Herz ggf. noch etwas in Form ziehen


Das Herz kann z.B. als Glückbringer, Schlüsselanhänger, Brosche, Aufnäher oder rustikaler Weihnachtsbaumschmuck benutzt werden.

 

DSCF5976